„Nehmt einander an und seid das Licht der Welt!“
Röm 15,7 und Mt 5,14
 

Stellenausschreibung Hausmeister

STELLENAUSSCHREIBUNG

Für die katholische Pfarrei St. Elisabeth in Dresden sind im Zuge einer Nachfolgeregelung ab 1. Oktober 2020 für die 3 Gemeindestandorte Johannstadt, Striesen und Zschachwitz mit Diensten in den beiden in Trägerschaft der Pfarrei befindlichen Kindertagesstätten zwei Stellen in Teilzeit für
HAUSMEISTERTÄTIGKEITEN
neu zu besetzen. Vorgesehen ist ein Stellenumfang von jeweils 20 Stunden pro Woche. Die Anstellung erfolgt unbefristet.
Ihre Aufgaben:
 Laufende Gebäudekontrolle und –pflege
 Instandhaltung und Pflege der Außengelände
 Herstellung von Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit der Gelände
 Überprüfung und Wartung technischer Anlagen und Geräte
 Durchführung kleinerer Reparaturen und Wartungsarbeiten
 Terminvereinbarung, Überwachung und Kontrolle externer Firmen
 Ansprechperson für alle technischen Belange des Hauses
 Erfüllung von Anliegerpflichten
 Dachkontrolle, Sicherstellung der Reinigung von Regenrinnen und Fallrohren
 Müllmanagement, Sperrmüll, Lampenwechsel
 Mithilfe bei der Vorbereitung kirchlicher Feste, Rufbereitschaft
Ihr Profil:
 Abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen bzw. technischen Beruf
 Einschlägige berufliche Erfahrungen
 Gepflegtes Auftreten sowie freundlicher und sicherer Umgang mit Gästen, dienstlichen Partnern und Mitarbeitenden
 Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit in dienstlichen Angelegenheiten
 Sicherer Umgang mit PC und Standardanwendungen
 PKW-Führerschein Klasse B
 Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit nach dienstlichen Erfordernissen
 Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Einrichtungen im Sinne der Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse

Vergütung, zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen erfolgen nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung des Bistums Dresden-Meißen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Schriftliche Bewerbungen mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 10.08.2020 an die Katholische Pfarrei „St. Elisabeth“ Dresden, Borsbergstraße 13, 01309 Dresden, zu richten.
Für Auskünfte zu dieser Stelle steht Ihnen gern Herr Pfarrer Gehrke (Telefon 0351-2013255 und 0171-5144899) zur Verfügung.

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihr Einverständnis, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für diesen Bewerbungsprozess nutzen dürfen.