Taizé – Fahrt 2022

Informationen zur Jugendfahrt nach Taizé


Die Fahrt findet vom 13. August (morgens) – 21. August 2022 statt.

Die  Brüder der „Communaute de Taizé“ sind unsere Gastgeber. Wir nehmen an einem der wöchentlich stattfindenden internationalen Jugendtreffen teil. Alle sind aufgefordert, bei den Elementen eines „Taizé-Tages“ dabei zu sein und so das Treffen mit persönlichem Einsatz mit zu gestalten. Dazu gehören u.a. drei Gebetszeiten pro Tag, die zum Kern des Jugendtreffens gehören. Außerdem gibt es tägliche Gruppentreffen, bei denen Ihr mit anderen ins Gespräch kommen und in Aktion treten könnt.

Es gibt in Taizé niemanden, der für uns angestellt ist. Alle Arbeiten werden von den Jugendlichen, die nach Taizé kommen, selbst übernommen. Darum muss jede/r bereit sein, sich mit kleinen Aufgaben in die Gemeinschaft einzubringen (z.B. Essen austeilen, Abwasch, Ordnerdienste, Reinigungsarbeiten).

In Taizé werden wir in Zelten schlafen. Die Verpflegung wird von den Brüdern gestellt. Konsum von Alkohol und Drogen ist in Taizé streng untersagt. Die Konsequenz bei Nichteinhaltung ist die Abreise auf eigene Kosten.

Teilnehmen können Jugendliche im Alter zwischen 15 und 29 Jahren. Für die 15/16-Jährigen gibt es eine Ausnahmeregelung: Für diese Altersgruppe ist ein Betreuerschlüssel von 1:5 vorgeschrieben. So gilt Eure Anmeldung zunächst unter Vorbehalt. Sollten sich mehr 15/16- Jährige anmelden, als wir Betreuer zur Verfügung haben, entscheiden wir nach der Reihenfolge der Anmeldung.

Erwachsene, die als Betreuer mitfahren möchten, sind herzlich willkommen.

Die Kosten für die Fahrt betragen ca. 180-200 EURO. Dieser Kostenbeitrag beinhaltet Fahrt, Unterkunft und Verpflegung vor Ort. Die tatsächliche Beitragshöhe richtet sich nach der TN- Zahl und wird den angemeldeten Personen nach dem Anmeldeschluss mitgeteilt.

Wir bitten Euch bis dahin kein Geld zu überweisen.

Wer aus finanziellen Gründen an der Fahrt nicht teilnehmen könnte, meldet sich bitte bei uns.

Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2022

Bei Fragen oder Unklarheiten sowie für die Anmeldungen wendet Euch bitte an:
Jadwiga Günther: : Jadwiga.Guenther@pfarrei-bddmei.de,0176 44461 577
Joshua Böhme: Joshua.Boehme@pfarrei-bddmei.de,015903766430

Kath. Pfarrei Selige Märtyrer von Münchner Platz & Kath. Pfarrei St. Elisabeth

Anmeldeflyer zum Download