Kreuzweg

Der Kreuzweg ist ein Werk des Ostritzer Malers Emil Pischel (1908 - 1989)  von 1938.
Er befand sich bis 1998 in der alten Pfarrkirche im Stadtzentrum von Freiberg. Diese wurde durch Bischof Joachim Reinelt außer Dienst gestellt und entwidmet. Seitdem ist der  eine Leihgabe der damaligen Freiberger Pfarrei „St. Johannis der Täufer“. Am 25. Januar 2022 wurde dieser Kreuzweg unserer Gemeinde von der nunmehrigen Pfarrei „Sankt Johannis der Evangelist“/Freiberg geschenkt.

Seit der Fastenzeit 2021 begleitet uns im Kirchenraum der Herz-Jesu Kirche ein Kreuzweg der sorbischen Künstlerin Isa Brützke aus Kubschütz. Dieser wird bist nach Ostern 2022 in unserer Kirche zu sehen sein. 
Weitere Informationen und Erklärungen dazu (Kreuzweg zu den Wortbildern von Isa Brützke)) und der Künstlerin in diesem Auszug aus dem Johannstädter Gemeindebrief 1_2021.