Küsterdienst

Der Küster ist durch seinen Dienst für die äußeren Voraussetzungen des gottesdienstlichen Lebens im Alltag einer Kirchengemeinde verantwortlich. Zwar hat ein Großteil seiner Aufgaben technischen oder organisatorischen Charakter, kann aber in seine Tätigkeit nicht von den geistlichen Bezügen im christlichen Lebens getrennt werden.

Da zeit- und altersbedingt Termine immer schwerer abgedeckt werden können, suchen wir wieder Gemeindemitglieder, welche uns unterstützen. Der Dienst kann nach Terminabsprache entsprechend Ihrer Möglichkeit übernommen werden. Natürlich erhalten Sie eine ausführliche Einweisung bzw. können auch die erste Zeit einen der jetzigen Küster begleiten, um zu sehen wie ein solcher Dienst abläuft.

Unser Kreis trifft sich ca. aller zwei bis drei Monate, um Dienste und organisatorische Gegebenheiten abzustimmen. Ein Grillabend im Sommer wird zum Dank für die vielen ehrenamtlichen Stunden organisiert. 

Wenn Sie Interesse am Küsterdienst haben und uns unterstützen wollen, kontaktieren Sie bitte das Pfarrbüro oder Herrn Christian Scholz

Nächster Küstertreff am Mittwoch, den 29. Juni, 18.00 Uhr im Gemeindezentrum.

Herzliche Einladung auch zum Liturgietag in Dresden

Der Liturgietag ist ein Weiterbildungsangebot für alle, die in Gemeinden und kirchlichen Orten liturgische Dienste ausüben oder Interesse haben, einen solchen Dienst zu übernehmen.
Datum: Samstag, den 02.07.2022
Uhrzeit: 10:00 - ca.16:00 Uhr

<Zurück